wasserstand der pielach  | wetter | kontakt | datenschutz
Sie sind hier: Home
Fr, 11. Jan. 2019, 21:30 Uhr, Alter: 12 Tage

Katastrophenhilfsdiensteinsatz in St.Aegyd

Von: rh

Der anhaltende Schneefall in den südlichen Teilen Niederösterreichs sorgte vor allem im Bezirk Lilienfeld für dramatische Verhältnisse. Hausdächer und öffentliche Einrichtungen wurden zum Teil von meterhohen Schneelagen bedeckt. Aufgrund dieser Lage wurde der Landesführungsstab in Tulln aktiviert sowie drei Katastrophenzüge in den Bezirk Lilienfeld entsandt.

Auch wir waren mit zwei Fahrzeugen und acht Mann im Einsatz um gegen die Schneemassen anzukämpfen.

Am Einsatzort angekommen galt es vor allem Dächer von den immensen Schneemassen zu befreien. Die Mitglieder mussten bei ihrer Arbeit teilweise gesichert werden, da eine hohe Absturzgefahr bestand. Auf manchen Häusern liegt eine Schneedecke von bis zu dreieinhalb Metern.

Nach ca. 12 Stunden konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und unsere Einsatzbereitschaft herstellen.