wasserstand der pielach  | wetter | kontakt | datenschutz
Sie sind hier: Übungen, Einsätze / 2015
Mo, 04. Mai. 2015, 08:26 Uhr, Alter: 4 Jahr/e

B3 Scheunen-/Schuppenbrand in St.Margarethen/Sierning

Von: rp

Am Sonntag den 03.Mai wurden wir sowie weitere 6 Feuerwehren aus dem Bezirk St. Pölten und Melk zu einem B3 Scheunenbrand, um 06:16 Uhr, von der BAZ St.Pölten, nach St.Margarethen, alarmiert. Ein Nebengebäude, das direkt an ein Wohnhaus angrenzt stand beim Eintreffen der ersten Feuerwehren in Vollbrand. Mittels umfassenden Löschangriff unter umluftunabhängigen Atemschutz wurde die Brandbekämpfung durchgeführt. Von dem neben dem Objekt liegenden Sierningfluss wurden mehrere Löschleitungen zum Brandobjekt gelegt, um die Wasserversorgung sicher zu stellen. Trotz des schnellen und effizienten Einsatzes der insgesamt 7 Feuerwehren, brannte das Nebengebäude komplett nieder. Im Brandobjekt abgestellte Gerätschaften wurden ein Raub der Flammen. Verletzt wurde dabei niemand.

Eingesetzte Feuerwehren:

FW St.Margarethen
FW Haunoldstein
FW Haindorf
FW Markersdorf-Markt
FW Hafnerbach - Markt
FW Obergrafendorf
FW Hürm